10 durcheinander

10 durcheinander

P. T. Barnum ist berühmt dafür, dass er sagt: "Jede Minute wird ein Trottel geboren!”Es ist heute so wahr wie Mitte des 19. Jahrhunderts, als Barnum angeblich zum ersten Mal diesen unerhörten Anspruch machte.

Jeder glaubt gern, dass sie zu schlau sind, um sich auf einen Betrug zu verlieben. Aber es wird immer Menschen geben, die in den Zauber eines Betrügers fallen. Es passiert jeden Tag im Internet. Einige Betrüger, die als Betrüger bezeichnet werden, senden eine falsche E -Mail, in der Sie Ihr PayPal- oder Amazon -Konto informieren, gefroren wurde. Alles, was Sie tun müssen, ist auf die Schaltfläche unten zu klicken und die Anweisungen zu befolgen, um das Konto zu entfachen. Wenn Sie das tun, was Sie sagen, haben Sie Ihre Anmeldeinformationen naiv übergeben, sodass der Betrüger Ihr Konto trocken blutet.

Diese Art von Betrug netzt. Dies ist jedoch nichts im Vergleich zu diesen zehn durcheinander.

Verwandt: Top 10 bizarre Katzenbetrugsbetrug

10Die con von Hollywood

Hollywood -Hoffnungen entdecken, dass sie unter Hunderten gehören könnten, die vernetzt waren | Nachtlinie

Sie sind ein kämpfender, ehrgeiziger Schauspieler, der nach Tinseltown gekommen ist, um nach Ihrer großen Pause zu suchen. Eines Tages erhalten Sie einen Anruf, und der Anrufer behauptet, ein hochkarätiger Produzent zu sein, der bereit ist, Sie in Ihrer ersten wichtigen Rolle einzustellen. Erst später finden Sie heraus, dass der Anrufer nur ein Betrüger war, nachdem Sie wenig Geld hatten, das Sie hatten.

Ein solcher Betrug ereignete sich im Jahr 2015, wobei ein Betrüger als Hollywood-Produzent für große Medienunternehmen ausging. Der Betrüger kontaktierte "das Ziel" entweder per Telefon oder E -Mail, der dann das Ziel für einen Job in Jakarta, Indonesien, eingestellt hat.

Im Rahmen des Tricks musste das Ziel ein eigenes Ticket kaufen, um das Versprechen zu erstatten, als sie landeten. Bei der Ankunft am Flughafen wartete ein Fahrer auf das Ziel, wo er dem Ziel mitteilte, dass es üblich sei, den Fahrer bis zu 1.000 US -Dollar für seine Fahrt zu bezahlen. Wenn sich der Con entfaltet, wird das Ziel dazu manipuliert, immer mehr Geld zu übergeben.

Diese Betrüger wird schätzungsweise seit über sieben Jahren dauern. Schließlich stellte sich im Jahr 2020 mit Hilfe einiger Hollywood -Podcasters sowie einem digitalen Privatdetektiv, dem Täter, der als Frau angenommen wurde, als Mann namens Hargobind Punjabi Tahilramani heraus. Er lebt in Großbritannien und ist ein Food -Blogger. Er wartet jetzt auf die Auslieferung in die Vereinigten Staaten, um wegen seiner Betrügerin vor Gericht gestellt zu werden.

9Howard Hughes Autobiographie -Scherz

Der Howard Hughes Biography Hoax | Große Verbrechen und Prüfungen des 20. Jahrhunderts (Fernseher)

Bis 1970 hatte Howard Hughes in den letzten 12 Jahren als Einsiedler gelebt. Dann schlüpfte der Autor und der investigative Reporter Clifford Irving zusammen mit seinem Freund Richard Suskind einen Plan, um die angebliche Autobiographie von Howard Hughes an McGraw-Hill zu verkaufen. Irving und Suskind dachten, Hughes sei zu weit weg, um sich zu melden und ihr Schema als Scherz anzuprangern. (Wie falsch sie waren.)

Irving und Suskind behaupteten, Hughes habe Irving seine Lebensgeschichte erzählt. Hughes meldete sich jedoch und gab eine Pressekonferenz telefonisch, in der die Autobiographie von Irving ein Scherz war. Irving konterte und sagte, er wisse Hughes 'Stimme, und die Stimme auf der Pressekonferenz gehörte ihm nicht an.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, zahlte McGraw-Hill den Vorschuss von 600.000 US-Dollar auf den Namen H.R. Hughes. Das Schweizer Bankkonto McGraw-Hill schickte Geld, um sich von Irvings Frau eröffnet zu haben. Letztendlich wurden Clifford Irving, seine Frau und Richard Suskind angeklagt und gab bald zu, dass das Ganze ein Betrug war.


8MILLI VANILLI-Music Industry der größte Betrügerin der Industrie

Milli Vanilli: Der größte Scherz in der Musikgeschichte

Im Jahr 1998 suchte Frank Farion nach Models, die als Fronten für die aufgenommene Musik von Sängern und Musikern eingestellt werden können, die nicht den „Look“ hatten.Er fand Fab Morvan und Rob Pilatus. Das deutsche R & B -Duo namens Milli Vanilli ging um Musikaufführung, nicht ums Singen. Die beiden Männer waren Künstler, die die Worte und die Musik, die von anderen musikalischen Künstlern geschrieben und gesungen wurden.

Dann trat das Schicksal ein. "Girl, du weißt, es ist wahr", wurde ein Track aus ihrem ersten Album zu einem großen Erfolg. Sie wurden bald das größte singende Duo weltweit und gewannen sogar einen Grammy. Während einer MTV -Aufführung von „Mädchen weißt du, dass es wahr ist“, schlug eine Katastrophe zu. Etwas wurde mit dem Soundtrack, zu dem sie sich lippensynchronisierten, und der Satz „Mädchen, du weißt, dass es wahr ist“ stand.

Reporter begannen zu graben, und es dämmerte langsam alle, dass Milli Vanilli ein hochproduzierter Akt mit den beiden Hauptsängern war, die nicht singen. Der Produzent Frank Farion gestand schließlich und gab zu, dass das Ganze ein Scherz war. Milli Vanilli wurde von seinem Grammy befreit.

7Die Brooklyn Bridge steht zum Verkauf

Brooklyn Bridge Sale! | Einer der berühmtesten und naivsten Tricks aller Zeiten

Haben Sie sich jemals gefragt, woher das Sprichwort „Ich habe eine Brücke, die Sie verkaufen“ “? Nun, lass mich dir sagen.

Der Verkauf der Brooklyn Bridge war ein von George C erfundener Zusammenbau. Parker zurück, als die Brücke 1883 fertiggestellt wurde. Parker hat Einwanderer gejagt, die kein Verständnis für amerikanische Geschäft hatten. Er erzählte ihnen, dass sie durch den Kauf von der Brooklyn Bridge Geld verdienen könnten, indem sie die Mautgebühren für die Brücke verlangen, um die Brücke zu überqueren.

Einige Leute, die Parker ihr hart verdientes Geld ausgezahlt haben. Aber als die Polizei alarmiert wurde, wurden sie abgejagt. Ihr Geld war zusammen mit George C verschwunden. Parker. Leider wurden ihre amerikanischen Träume von Anfang an zerstört.


6 Der betrügerische Ziegen -Hodenarzt

Menschen, von denen Sie noch nie gehört haben, John R. Brinkley

John r. Brinkley kam 1907 nach Chicago, wo er drei Jahre lang alternative Medizin am Bennett Medical College studierte. Er erhielt aufgrund mangelnder Finanzen nie einen Abschluss.

Brinkley und seine Frau haben sich schließlich in Milford, Kansas, nieder. Eines Tages kam ein Mann zu ihm und wollte Hilfe bei seiner Unfähigkeit, ein Kind zu Vater zu Vater. Brinkley kam auf die Idee, Ziegen Hoden im Mann im Einklang zu implantieren. Brinkley hat diese Operationen in seiner Klinik durchgeführt, die nicht hygienisch war. Es ist eine bekannte Tatsache, dass mindestens 43 Männer allein an dieser Art von Operation gestorben sind, und es wird vermutet. Trotzdem wuchs sein Ruf und die Geldbörse.

Erst 1930 verlor Brinkley seine medizinische Lizenz; Brinkley starb 1942 an einem Herzinfarkt und einem Out -Con -Künstler. Bis zum heutigen Tag weiß niemand, wie viele Patienten er verletzt hat oder ihren Tod verursacht hat.

5Der Eiffelturm, der zweimal von demselben Mann verkauft wurde

Der Mann, der den Eiffelturm verkaufte

Victor Lustig war ein kluger Student, der Auszeichnungen gewann, und viele Universitäten boten ihm Stipendien an. Seine Eltern bestanden darauf, dass er zur Universität ging, und er nahm sein Studium in Paris auf. Hier studierte Lustig die menschliche Natur und verbrachte seine Zeit mit Glücksspiel. Lustig entschied, dass er ziemlich gut darin war, Menschen zu lesen, und begann, Beziehungen zu erfolgreichen Geschäftsleuten zu pflegen.

Eines Tages las Lustig einen Artikel über den teuren Unterhalt des Eiffelturms des Eiffelturms. Dies gab Lustig eine Idee, also schrieb er die Top -Geschäftsleute in Schrott in Frankreich. Er lud alle zu einem besonderen Treffen ein; Bei dem Treffen sagte Lustig den Männern, dass der Eiffelturm für Schrott verkauft werden würde, und der höchste Bieter würde den Vertrag durch ihn erhalten.

Betreten Sie Andre Paisson, der seinen Konkurrenten den Sprung machen wollte. Er bot Lustig ein Bestechungsgeld von 75.000 US -Dollar an (1 Million US -Dollar im heutigen Geld), um den Vertrag zu erhalten. Lustig nahm das Geld und rannte. Er zählte auf die Tatsache, dass Paisson zu peinlich war, um das Verbrechen zu melden. Er hatte recht.

Als in den Zeitungen keine Nachricht von seiner Betrügerin auftauchte, kehrte Lustig nach Paris zurück und begangene den Con zum zweiten Mal erfolgreich. Diesmal berichtete das Ziel jedoch der Polizei Lustig. Lustig hat es für Amerika mit hohem Schwindel gespielt, wo er einige Jahre lang eine gefälschte Geldbon durchführte, bevor er erwischt wurde.


4Der Sohn von Sidney Poitier Con

Sidney Poitiers falscher Sohn

David Hamilton verließ Buffalo, New York, für den Big Apple. Während er versuchte, in Studio 54 zu gelangen, sagte er, er sei David Poitier, Sidney Poitiers Sohn. Voila… sofortigen Zugang.

Hamilton und sein Freund beschlossen, diesen Betrug wirklich zu erweitern. Er verbreitete die Geschichte, dass er Sidney Poitiers Sohn war, und er war überfallen und hatte sein gesamtes Gepäck verloren. Einige der gut betuchten NYC kamen zur Rettung, die ihm Kleidung, Geld, Reisen und Vorspeisen in exklusive Clubs anbot.

Hamilton wurde schließlich herausgefunden und zu 21 Monaten Gefängnis verurteilt. Die Ziele wussten erst viel später, dass Sidney Poitier nie einen Sohn gezeugt hatte.

3Wie verkaufen Sie ein komplettes Land??

Der größte Conman der Geschichte, der ein falsches Land verkaufte!

Gregor McGregor ist möglicherweise der größte Betrüger aller Zeiten. 1822 verbreitete er die guten Nachrichten in Schottland und England über eine Region in Honduras namens Poyais-a fiktives Gebiet. Während seiner Zeit in Honduras erhielt McGregor tatsächlich zwölftausend fünfhundert Quadratmeilen Land vom König.

Als McGregor zurück in Europa, erzählte er von dem fruchtbaren Boden, auf dem zwei und drei Pflanzen angebaut und geerntet werden konnten. Er beschrieb Flüsse, die mit Gold gefüllt waren, die dort saß. Die Architektur der Region war beeindruckend. Bald begannen die Leute, Geld auf McGregor zu werfen. Sie wollten in. McGregor ging mit 200.000 US.

Nach einer sechswöchigen Reise landeten sie an der Mückenküste. Und Sie können erraten, woher dieser Name stammt. Das Land war sumpfig; Es gab keine Städte, Städte oder Gebäude. Viele Menschen starben an Malaria; Nur etwa 50 kehrten nach Hause zurück. Bis heute bleibt das falsche Territorium von Poyais eine Sumpfgrube.


2adolph Hitlers Tagebücher

Am letzten Tag des Zweiten Weltkriegs stürzte ein Flugzeug mit einer Gruppe von Hitlers engsten Mitarbeitern in der Nähe der deutschen/tschechischen Grenze ab. Hitler sagte zu der Zeit, dass im Flugzeug sein privates Papierarchiv war.

Jahre später schuf ein Fälscher namens Konrad Kujau die Papiere, die insgesamt als Hitlers Diaries-64-Volumina bekannt werden würden. Er verkaufte sie schließlich an die Veröffentlichung Stern, die Berichten zufolge 4 Dollar bezahlte.8 Millionen. Kujau hielt die Serienrechte fest und verkaufte diese an andere Veröffentlichungen.

Zwei renommierte Historiker bürgen ursprünglich die Authentizität der Tagebücher, aber im Laufe der Zeit begannen sie Bedenken zu haben. Einige Bände wurden für forensische Tests eingereicht und wurden 1983 Fälschungen ermittelt, die durchgeführt wurden. Konrad Kujau wurde vor Gericht gestellt, wegen Betrugs für schuldig befunden und drei Jahre lang eingesperrt.

1Soccer's größter Betrügerkünstler

Die verrückte Geschichte von Carlos Kaiser - dem größten Fußballer, der nie in einem Match spielt

Durch den Aufbau eines mächtigen Netzwerks von Journalistenfreunden und professionellen Fußballspieler, die sein Lob singen, obwohl er kein Talent hatte, lebte Carlos Kaiser das Leben eines Playboy -Fußballspielers jahrelang. Seine größte Herausforderung bestand darin, sicherzustellen, dass er nie in einem Spiel gespielt hat, sodass nicht festgestellt werden konnte, dass er kein Talent hatte.

Wie hat er es gemacht?? Er fehlte jahrelang unerbittlich Verletzungen. Er wechselte vom Team zu Team und unterzeichnete kurzfristige Verträge. Schließlich forderte ein Teambesitzer dem Teamtrainer auf, Kaiser auf den Weg zu bringen, Verletzungen oder keine Verletzung. Kaiser war an der Wand angeregt.

Also, was hat er getan?? Kaiser verspottete die Fans und brachte sie so auf, dass er einen Zaun sprang und körperlich kämpfte. Natürlich erlitten Carlos eine Verletzung deshalb. Carlos Kaiser erzählte dem Teambesitzer, er verteidigte einfach den guten Namen des Besitzers, als die Fans anfingen, Beleidigungen auszuspucken. Die Verletzung hielt Kaiser für den Rest der Saison vom Feld vom Feld abseits des Saison.