10 Filmsets, die mit einem Fluch oder Geist geliefert wurden

10 Filmsets, die mit einem Fluch oder Geist geliefert wurden

Es gibt immer ein Summen der Aktivität in einem Filmset. Regisseure, Schauspieler und Bühnenhände arbeiten unermüdlich, um das Set auf dem Bildschirm zum Leben zu erwecken. Manchmal dauert jedoch eine andere Art von Energie, die alle für einen Moment innehalten lässt, während die Haare auf dem Rücken ihres Hals steigen. Diese Liste nennt 10 Fälle, in denen Personen, die in bestimmten Filmen beteiligt sind. Einige leben nicht mehr, um ihre Geschichte zu erzählen.

10Wasserwelt

Fotokredit: Little Mountain 5

Wasserwelt sollte der sein Benutzerbild der 90er Jahre. Beginnend mit einem Budget von weit unter 5 Millionen US -Dollar kostete der Film rund 200 Millionen US -Dollar. So klar war es ein Blockbuster, richtig? Nicht annähernd-Wasserwelt Nur 88 Millionen US -Dollar an der Abendkasse 1995 verdient.

Der Film geriet von Anfang an in Schwierigkeiten. Der erste Produzent, Roger Corman, war es gewohnt, mit einem niedrigen Budget zu arbeiten, und als er sah, dass der Film Sätze benötigen, die schweben könnten, gab er die Gelegenheit, daran zu arbeiten. Er konnte nicht das Budget des Films über 5 Millionen Dollar ergründen. Am Ende gaben sie diesen Betrag nur auf dem Hauptsatz aus.

Außerdem schien Pech zu verurteilen Wasserwelt Produktion: Besetzung und Crew erlitten am Seekrankheit. Eines der Sets schwebte weg und blieb unter Wasser stecken. Starke Winde brachten mehr als einmal die Dreharbeiten zum Stillstand. Kevin Costners Stunt -Doppel hat fast sein Leben verloren, als er einen Tauchstunt machte. Besatzungsmitglieder wurden von Quallen gestochen. Darüber hinaus forderten die Gewerkschaften der Besatzungsmitglieder eine Entschädigung für das, was sie als Arbeitsverletzungen bezeichnete. Es ist ein Wunder, dass der Film es überhaupt auf die große Leinwand geschafft hat.

9Die Passion Christi


Sie sagen, dass Blitz nie zweimal schlägt. Sagen Sie das dem Mann, der tat Lassen Sie sich zweimal durch Blitz während des Dreharbeitens getroffen Die Passion Christi-Jan Michelini, stellvertretender Direktor am Set.

Der Hauptdarsteller, Jim Caviezel, hatte auch seine eigenen Probleme. Während der „falschen“ Peitschenszene ließ er ein Stück seines Fleisches herausgerissen, und er versprach seine Schulter, während er das Holzkreuz trug. Caviezel wurde auch von Lightning-Raucher getroffen, der buchstäblich aus seinen Ohren kam, zum Schock anderer des Sets. Zeugen des Vorfalls sagten, dass Caviezels ganzer Körper so aussah, als wäre er beleuchtet worden.

Und es endet nicht dort. Caviezel erlitt auch unter Unterkühlung, einer Lungeninfektion und einer schweren Lungenentzündung während der Dreharbeiten. Er bekam auch schreckliche Kopfschmerzen und Hautinfektionen wegen der langen Make -up -Sitzungen, durch die er sitzen musste.


8Der Besitz

Der Besitz ist ein unkonventioneller Horrorfilm, der Rabbiner und eine verfluchte Dybbuk -Box enthält, die sich an ein junges Mädchen verbindet. Jeffrey Dean Morgan, einer der Stars, ist kein Unbekannter, um Rollen in paranormalen Filmen oder TV -Serien zu spielen. Er ist bekannt für seine Rolle als Vater auf Übernatürlich. Morgan ist seit 25 Jahren Schauspieler und hatte noch nie etwas Seltsames beim Dreharbeiten eines Films. Das heißt, bis er anfing zu arbeiten Der Besitz.

Morgan gibt zu, ein Skeptiker zu sein, konnte aber nicht anders. Dies beinhaltete Lichter, die ohne guten Grund explodieren, und die kühlen Brisen wehten durch geschlossene Sets. Es schien nur zu passieren, wenn integrale Szenen im Prozess des Filmens waren.

Der gruseligste Vorfall war jedoch, als die Lagereinrichtung, in der alle Requisiten gelagert wurden. Eine Untersuchung des Brandes bestätigte, dass sie nicht auf Brandstiftung oder einen elektrischen Fehler verantwortlich gemacht werden konnte. Die im Film verwendete Dybbuk -Box wurde im Feuer zerstört. Es gibt natürlich eine echte Dybbuk-Box da draußen, und seine Besitzer boten an, sie zum Set zu bringen. Die Besetzung und die Crew weigerten sich, die Schachtel in ihrer Nähe so erschrocken zu lassen wie sie waren.

7Die Matrix

Fotokredit: MixBest.Netz

Was als „Fluch der Matrix“ bekannt ist, gipfelten in herzzerreißender Weise, als die Freundin von Star Keanu Reeves, Jennifer Syme, ein totgeborenes zur Welt brachte. Sie unfähig, mit dem Verlust fertig zu werden, lösten sie sich bald darauf ab. Nicht lange nach der Trennung starb Syme bei einem Autounfall. Kurz nach dieser Tragödie verlor die 22-jährige Aaliyah ihr Leben bei einem Flugzeugabsturz. Sie war gerade dabei, ihre Rolle als Zee im Film zu filmen. Dieses tragische Ereignis warf alles vom Kurs, und die Dreharbeiten wurden um ein paar Monate verschoben.

Nicht lange danach verstarb ein anderer Darsteller Gloria Foster, der die Rolle des Orakels spielte. Irgendwann während dieses Dramas landete Reeves selbst nach einem Motorradunfall im Krankenhaus. Später während der Dreharbeiten ging er direkt ins Krankenhaus, nachdem er am Set eine Fußverletzung erlitten hatte. Seine Schwester erlitt auch einen Rückfall in ihrem Kampf gegen Leukämie, und Reeves beeilte sich, mit ihr zusammen zu sein.

Die Kosten für den Film stiegen auch so weit wie. Zum Glück hat der Film trotz des Pechs, das ihn verfolgte.


6Der Geist der Goodnight Lane

Fotokredit: CreativeCow.Netz

Dieser Horrorfilm wurde von einem heimgesuchten Film inspiriert, der von Media World Company in Texas gehört. Der Produzent des Films, Alin Bijan, wusste, dass die Mitarbeiter im Set Visionen eines unbekannten Mannes hatten. Die Filmausrüstung wurde bewegt, als niemand da war, und jemand bekam sogar einen Schlag ins Gesicht durch eine unsichtbare Hand. Diese Art von nervenvollen Vorfällen hatte schon eine ganze Weile statt. Bijan bestätigte, dass er und seine Crew tatsächlich alle ungeklärten Vorfälle aufzeichneten. Im Jahr 2010 bestätigten paranormale Ermittler, dass der Satz basierend auf den Ergebnissen aus mehreren Tests und EVP -Aufzeichnungen heimgesucht wurde.

Der Produzent wurde davon inspiriert und begann an dem Drehbuch für die Arbeit zu arbeiten Der Geist der Goodnight Lane. Er dachte auch, es wäre eine gute Idee, denselben Spuk zu verwenden, um den Film zu filmen. Die Besetzung und die Besatzung berichteten über flackernde Lichter, während sie am Set waren, sowie die Armaturen, die ohne Vorwarnung von der Decke fielen. Vielleicht das gruseligste von allen, einige der Besatzungen hörten, wie ihre Namen von körperlosen Stimmen bezeichnet wurden.

5Das Omen


Die meisten Menschen würden zustimmen, dass das Kind, das Damien in der Version von 1975 von 1975 spielte Das Omen war ernsthaft gruselig. Der Film ist auch ernsthaft gruselig. Es erzählt die Geschichte eines amerikanischen Botschafters, der den Schock eines Lebens bekommt, wenn er merkt, dass sein Sohn (Damien) kein gewöhnlicher Junge ist. Er ist zufällig der Antichrist.

Leider passierten schlechte Dinge nicht nur im Film, sondern auch am Set. Die Tragödien begannen, als der Sohn von Gregory Peck, der die Hauptrolle hatte, zwei Monate vor dem Start von Dreharbeiten Selbstmord begangen hatte.

Als die Produktion begann, hatte ein Besatzungsmitglied einen Autounfall. Zum Glück überlebte er. Das Flugzeug des Drehbuchschreibers wurde von Blitz getroffen, dann wurde das Flugzeug, in dem Gregory Peck und der ausführende Produzent des Films unterwegs waren.

In einer tragischen Wendung beschloss die Besatzung, ein privates Flugzeug einzustellen, das in einigen Szenen verwendet werden kann. Ihr geplanter Flug musste jedoch verschoben werden, da ein paar Geschäftsleute ihn brauchten. Kurz nach dem Start ging etwas schief und das Flugzeug stürzte auf eine Straße und traf ein Auto, das dann mit hoher Geschwindigkeit in ein anderes Fahrzeug stürzte. Alle, die an dem Unfall beteiligt waren, wurden getötet.


4Batman

Fotokredit: Theme.com

Im Laufe der Jahre wurden viele Tragödien und Unfälle auf den „Batman -Fluch“ verantwortlich gemacht.Das Colorado Cinema Shooting, bei dem 12 Menschen starben Der dunkle Ritter steigt Als ein Schütze, der eine Gasmaske trug.

Vier Jahre zuvor schockierte der plötzliche Tod von Heath Ledger Hollywood und die Welt. Ledger spielte die Rolle des Jokers in Der dunkle Ritter. Jack Nicholson warnte ihn davor, die Rolle zu übernehmen, aber Ledger fand heraus, dass dies keine einfache Rolle war, um zu spielen. Er hatte im Durchschnitt nur zwei Stunden Schlaf pro Nacht und kämpfte gegen eine Kampf gegen Depressionen. Ledger führte auch ein Tagebuch, um ihm zu helfen, sich auf die Joker -Rolle vorzubereiten. Er selbst schrieb er die Worte „Tschüss“ auf der letzten Seite neben einem Foto von sich im Joker -Make -up.

Am Set starb ein Techniker bei einem LKW -Unfall, als er einen Stunt drehte. Ein Stunt -Double verlor das Gleichgewicht und stürzte während einer Szene in die Drehausrüstung. Zum Glück wurde sie nicht verletzt.

Der Fluch von Batman hörte hier im Jahr 2008 nicht auf, Morgan Freeman hatte einen schweren Autounfall. Er und seine Frau, die eine Beleidigung der Verletzung erhöhten, trennten sich und beantragten die Scheidung nicht lange danach.

3Der Geisterflüsterer

Fotokredit: Justjessysdram.com

Gewährt, Der Geisterflüsterer Ist kein Film, aber technisch gesehen benutzen sie immer noch einen Set, um zu filmen. Und dieses Set soll heimgesucht werden. Zumindest hat Jennifer Love Hewitt Ellen DeGeneres im Jahr 2007 gesagt. Sie hatte sogar Filmmaterial, um ihren Anspruch zu sichern.

Jennifer war damit beschäftigt, eine Szene der beliebten TV. Es schien, als würde sich etwas an einem schattigen Ort direkt über ihrer Schulter herum bewegten. Ich bin gespannt, was es war, sie wiederholten das Filmmaterial, das gerade gedreht worden war. Zu ihrem Schock sahen sie, was wie ein Geist aussah, der sich direkt hinter Jennifer umdrehte. Es passierte alles in nur wenigen Sekunden.

Andere Fälle von paranormalen Aktivitäten am Set waren Besetzungs- und Besatzungsmitglieder. Hewitt selbst spürte etwas an ihrem Kleid an. Einige der Lichter bewegten sich von selbst, und ein oder zwei explodierten sogar über die Köpfe der Schauspieler. Objekte verschwanden ohne Spur nur, um anderswo zu tauchen. Jennifer bestätigte, dass diese Ereignisse andere Schauspieler und Schauspielerinnen dazu gebracht haben, zweimal darüber nachzudenken, eine Gastrolle in der Show zu spielen.


2Die Zauberung


Dieser Horrorfilm basiert auf der wahren Geschichte der Familie Perron, die in den 70ern unerklärliche geisterhafte Aktivitäten in ihrem Haus in Rhode Island erlebte. Die Familie besuchte den Filmset tatsächlich ein paar Mal, konnte Carolyn Perron jedoch nicht davon überzeugen, sich dem Ort in die Nähe des Ortes zu setzen. Carolyn ist die Frau und Mutter in der Familie.

Seltsame Ereignisse umgab die Making des Films. Einmal, während die Familie Perron am Set war, kam ein starker Wind auf und schien um sie herum zu wirbeln. Mitglieder der Crew, die in der Nähe stand. Gleichzeitig fühlte Carolyn, die in Atlanta zu Hause blieb, eine seltsame, böse Präsenz in ihrem Haus. Im nächsten Moment fiel sie hin und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Dinge gingen von schlecht zu schlechter. Nur ein paar Tage später blieben das Hotel, das die Schauspieler und die Filmmannschaft im Fangen waren und alle mussten evakuiert werden.

James Wan, der Regisseur des Films, erinnert sich, dass er eines Abends spät in seinem Büro gearbeitet hat, als sein Hund anfing, über etwas zu knurren. Als er nachforschten, konnte Wan nichts finden, das den Hund antagonisieren würde. Der Welpe knurrte jedoch weiter und schien sich auf eine unsichtbare Einheit im ganzen Raum zu konzentrieren.

Vera Farmiga, die die Rolle eines paranormalen Ermittlers im Film spielt, weigerte sich, das Drehbuch mit nach Hause zu nehmen, als sie sagte, dass sie sich unruhig fühlte. Sie konnte es auch nachts nicht lesen, weil sie von Angst gelähmt wurde, wenn sie es versuchte. Sie erinnert sich daran.

1Der Amityville Horror

Fotokredit: Schmoes Know.com

Der erste Amityville Der Film wurde 1979 gedreht und spielte James Brolin. Es basierte auch auf einer wahren Geschichte. Brolin war nicht besonders daran interessiert, den Film zu drehen, und akzeptierte ihn erst, nachdem etwas Seltsames passiert war. Als ein Paar Brolins Hosen in den frühen Morgenstunden des Morgens las und zu einem beängstigenden Teil der Geschichte kam, fiel sie plötzlich von einem Kleiderbügel aus und ließ Brolin vor Terror aus seinem Stuhl sprangen.

Der Film wurde 2005 neu gemacht. Kurz vor dem Start sollte eine Leiche am Ufer direkt bis zum Filmset aufgewaschen wurden. Ryan Reynolds spielte im Remake mit und behauptete, dass Mitglieder der Besatzung jeden Morgen um ein Viertel drei nach drei aufwachen, während sie filmen. Dies war auch die Zeit, in der die wirklichen Morde stattfanden.

Ich bin ein Möchtegern -Fiction -Schriftsteller mit einer Faszination für alle gruseligen und gruseligen Dinge.