Top 10 dicht besiedelte Nationen

Top 10 dicht besiedelte Nationen

Die meisten von uns haben das Glück, in Ländern mit viel offenen Raum und einigen freundlichen Nachbarn zu leben. Es gibt jedoch einige Länder, die sehr dicht besiedelt sind. Dies ist eine Liste der zehn am dichtesten besiedelten Nationen der Welt.

1. Monaco [Wikipedia]

Monaco ist das am dichtesten besiedelte Land der Welt und die zweitklammigste unabhängige Nation. mit einer Bevölkerung von nur 32.410 und einer Fläche von 1.96 Quadratkilometer (485 Morgen), Monaco ist die kleinste französischsprachige Souveränität der Welt.

Reisen Sie die Welt aus Ihrem Wohnzimmer mit dem atemberaubenden neuen, prägnanten Weltatlas bei Amazon.com!

2. Singapur [Wikipedia]

Singapur ist ein hoch bevölkerungsreiches Inselstaat auf der südlichen Spitze der malaiischen Halbinsel. Singapur ist ein beliebtes Ziel für Tourismus und Geschäft und ist aufgrund seiner hoch entwickelten Wirtschaft auch eines der reichsten Länder der Welt. Singapur wurde als die geschäftsfreundlichste Wirtschaft der Welt eingestuft. Tausende ausländische Expatriates arbeiten in multinationalen Unternehmen. Der Stadtstaat beschäftigt auch Zehntausende ausländischer blaukragen Arbeiter aus der ganzen Welt. Mit einer Gesamtbevölkerungsdichte von über 6300 Menschen pro Quadratkilometer belegt es den zweiten Platz in der Welt.

3. Vatikanstadt [Wikipedia]

Binnen in der italienischen Stadt Rom mit ca. 44 Hektar (108).7 Hektar), die Stadt der Vatikan ist der kleinste unabhängige Staat der Welt. Als Zentrum der katholischen Religion hat der winzige Stadtstaat nur etwa 821 Bürger, aber aufgrund des kleinen Gebiets ist er den 3. Platz der Bevölkerungsdichte auf Platz 3.

4. Die Malediven [Wikipedia]

Die Malediven sind eine Inselstation, die aus einer Gruppe von Atollen im Indischen Ozean besteht. Die 26 Atollen der Malediven umfassen ein Gebiet mit 1.192 Inseln, von denen ungefähr zweihundert von lokalen Gemeinschaften bewohnt werden. Nach einer Volkszählung von 2006 gibt es eine Bevölkerung von 298.842 Einwohnern von nur 298 Quadratkilometern.

5. Bahrain [Wikipedia]

Bahrain ist ein grenzloses Inselland im Persischen Golf und die kleinste arabische Nation. In einer Region, die derzeit einen beispiellosen Ölboom aufweist. Auf dieser winzigen Insel gibt es ungefähr 987 Menschen pro Quadratkilometer.

6. Bangladesch [Wikipedia]

Bangladesch ist ein kleines Land in Südasien, das fast von Indien umgeben ist. Bangladesch gehört zu den höchsten und dicht besiedelten Ländern der Welt. Mit einer Landfläche von 144.000 Quadratkilometern (55.600 m²) ist die Bevölkerungsdichte angesichts der Tatsache bemerkenswert, dass die gesamte Bevölkerung Russlands etwas kleiner ist als Bangladeschs von Bangladesch.

7. Nauru [Wikipedia]

Nauru ist eine Inselstation im mikronesischen Südpazifik, die nur 21 Quadratkilometer abdeckt und sie zur kleinsten Inselstation der Welt, der kleinsten unabhängigen Republik und dem einzigen republikanischen Staat der Welt ohne offizielle Hauptstadt macht. Auf dieser winzigen Insel leben ungefähr 13.048 Einwohner.

8. Taiwan [Wikipedia]

Taiwan ist eine Insel in Ostasien vor der Küste des chinesischen Festlandes. Nach dem Verlust des chinesischen Bürgerkriegs im Jahr 1949, Chiang Kai-shek und ungefähr 1.3 Millionen Flüchtlinge flohen am chinesischen Festland, um die Republik China (ROC) in Taipeh, Taiwans größte Stadt, einzurichten. Der politische Status Taiwans ist heute ein kontroverses Thema.

9. Barbados [Wikipedia]

Barbados gelegen östlich des karibischen Meeres ist eine unabhängige Inselstation im westlichen Atlantik. Das kleine Land ist ein großes Touristenziel für Urlauber aus aller Welt. Die gesamte Landfläche von Barbados beträgt etwa 430 Quadratkilometer und hat mit einem der höchsten Lebens- und Alphabetisierungsraten weltweit eine relativ hohe Bevölkerung von etwa 279.000 Bevölkerung.

Entdecken Sie die überraschende Geschichte von Barbados in Hell oder Barbados: Die ethnische Säuberung Irlands bei Amazon.com!

10. Malta [Wikipedia]

Malta ist eine kleine und dicht besiedelte Inselstation mit einem Archipel mit sieben Inseln im Mittelmeer. Nach dem Eintritt in die Europäische Union im Jahr 2004 hat das Land zu einem Anstieg der Investitionen und der Wirtschaftsstärke verzeichnet. Die Bevölkerung von Malta wurde ab 2005 auf 404.039 geschätzt und die Bevölkerungsdichte von Malta von 1.282 pro Quadratkilometer ist bei weitem die höchste in der EU und eine der höchsten der Welt der Welt.

Mitwirkender: Nartjai

Technorati Tags: Reisen