Top 10 größte Schusswaffen in der Geschichte

Top 10 größte Schusswaffen in der Geschichte

Obwohl ich kein Waffenbesitzer bin, finde ich es immer noch interessant, dass die Waffen heute die häufigste Waffe, die von Militär und Zivilisten gleichermaßen verwendet wird. Während ihrer langen Geschichte hat niemand eine geeignete und so belegene Alternative (z. B. eine Strahlpistole) entwickelt. Diese Liste befasst sich mit zehn der größten Schusswaffen der Geschichte - und im Bonus -Abschnitt stellt eine Frage.

10

MG-42

"Hitlers Buzzsaw", das 1942 erfunden wurde. Es feuerte 1.200 Runden mit 8 -mm -Gewehrmunition pro Minute, was ausreicht, um einen Mann in zwei Hälften zu schneiden. Es wurde luftgekühlt und konnte seinen Lauf schmelzen, wenn er 5 Minuten lang ohne Unterbrechung abgefeuert wurde.

Deshalb hatten die Deutschen mehrere Barrel zur Hand und konnten sich in nur 60 Sekunden zu einem neuen verwandeln.

9

Glock -Pistole

Die Glock ist die ultimative moderne Zuverlässigkeit. Sie können Sand den Lauf hinuntergießen und es wird schießen. Es wird unter Wasser schießen. Es wird üblich .40 sig und .45 ACP unter anderem. Es ist heute die Standard -Seitenwaffe für Strafverfolgungsbehörden und wird noch lange dauern. Es stammt fast nie, ist wasserdicht, meistens Plastik.


8

.303 Lee-Enfield

Das britische Äquivalent des deutschen Mausers hat einen Trump, ein 10 -rund -Magazin im Vergleich zu 8. Die Briten nahmen es 1895 in die Armee und benutzten es ausschließlich bis 1957. Soldaten wurden gebohrt, bis sie „The Mad Minute“ aufführen konnten, 30 Runden in 60 Sekunden abfeuerten und 30 Ziele erreichten. Dies musste zweimal nachgeladen und den Schrauben in weniger als einer halben Sekunde hin und her gearbeitet werden.

Das Gewehr ist genau auf 1.000 Meter mit offenen Sehenswürdigkeiten und diente in Indien (notorisch gegen unbewaffnete Zivilisten), den Burenkrieg, beide Weltkriege und viele andere.

7

.50 M2HB „Ma deuce“ BMG

Das Browning-Maschinengewehr ist für die bisher beeindruckendste schulterbefeuerte Kartusche übernommen. Es ist mit einer Sache konzipiert: Macht neigt dazu zu korrumpieren; absolute Kraft ist irgendwie süß. Die 800-Getreid-Pulverlast hat 14.895 Fuß-Pfund Energie an der Mündung, was ausreicht, um eine voll aus Metall mantelte Runde durch drei nähere Fahrzeuge zu bringen. Es hat Hubschrauber mit einer Runde abgeschossen.

Stellen Sie sich nun vor. Spezielle Sabot -Runden können durch Tanks sauber werden.


6

Smith und Wesson Modell 29 .44 Magnum Revolver

1971 von Dirty Harry berühmt gemacht, wurde es 1955 erfunden und wird immer noch als eine der mächtigsten Handfeuerwaffen der Welt angesehen, obwohl es von den in den Schatten gestellt wurde .500 Magnum, der Wüstenadler .50 ae, die .454 Casull und ein paar andere.

Aber was diese anderen Handkanonen fehlen, ist die Kontrollfähigkeit und vergleichsweise niedrige Kosten. Der .44 Magnum kostet immer noch mindestens 800 US -Dollar neu, was für einen Revolver viel ist, aber im Vergleich zu anderen Magnums sehr billig. Sie werden Ihr Handgelenk nicht brechen, und dennoch kann es Cape Buffaloes und Eisbären fallen lassen. Wenn mir ein schlechter Witz gewährt wird, wird dies Ihren Tag machen. Vorausgesetzt, Sie fühlen sich glücklich. Punk.

5

Das Mauser -Modell 1893 Bolt Actiongewehr

Die Bolzenaktion war seit mindestens 1824, als Paul Mauser und Co. patentierte die 1893 -Version in 7 mm. Es ist zum Benchmark geworden, auf dem alle Bolt -Aktionsgewehre basieren und mit denen alle verglichen werden. Es gibt drei primäre Bolzen-Aktionssysteme: das Lee-Enfield, den Mauser und den Mosin-Nagant.

Von den drei ist das Mauser-System bei weitem am weitesten verbreitigsten, zuverlässigsten und am stärksten geschlossensten Gewehrmechanismus, den die Welt je gesehen hat. Der Mauser von 1893 war der erste und Originalmodelle funktionieren immer noch perfekt.


4

Colt Single Action Army Revolver

Die Ikone des alten Westens, des Hengstfohlens .45 Revolver wurde 1873 erfunden und sofort im Vergleich zu den damals beliebten Bällen- und Cap -Konvertierungen sofort als außerordentlich korrekt eingestuft. Sein Kaliber reichte aus, um einen aufladenden Mann nach hinten von seinen Füßen zu drehen. Es kann heute verwendet werden, um Hirsche und Schwarze Bären zu jagen. Die größeren Pulverlasten können Grizzlybären abnehmen.

Es ist so berühmt wie die Waffe von Wyatt Earp, unter anderem alte Westen Prominente.

3

Henry wiederholt Gewehr

Der Großvater aller Hebel-Action-Schusswaffen. Benjamin Tyler Henry erfand es 1860, aber weder die Union noch die Konföderation wollten viel damit zu tun, da sie befürchteten, ihre Soldaten würden zu schnell feuern und Munition verschwenden. Wenn ich einen klischeehaften Witz verwenden darf: „Militärische Informationen." Danke.

Es feuerte eine revolutionäre, in sich geschlossene Kartusche in .44 Kaliber, mit 568 Fuß-Pfund-Stopp-Kraft, mehr als genug, um einen Mann niederzulegen. Es hielt 16 Runden in einem Tube-Magazin, und ein guter Mann konnte 28 Runden pro Minute abfeuern, so viel besser als 3 pro Minute mit einer Mündungsladungs-Percussion-Muskete, dass, wenn beide Seiten das Gewehr als Standard für die Infanterie übernommen hatten, das Seite hätte sicherlich gewonnen.


2

AK-47

Genau genug, um den Job auf etwa 400 Meter zu erledigen. Das ist alles, was jeder in einer Schlacht normalerweise braucht. Der AK-47 ist der ultimative Höhepunkt in robuster Zuverlässigkeit. Es wird nicht unter Beschuss unterbreitet, es sei denn, etwas katastrophales passiert damit. Sie können einen Tank darüber fahren, ihn gegen eine Wand werfen, ihn in Sand, Wasser, Schlamm eintauchen und jedes Mal, wenn Sie den Auslöser ziehen.

Ich kenne einen Vietnam-Veteranen, der eines Tages 1966 durch einen dreifachen Baldachin-Dschungel ging, auf einen verlassenen AK-47 gestoßen ist und den Bolzen nicht zum Zurückrutschen bringen konnte. Es war zu korrodiert vor Regen und Wetter. Das Holz verrotten. Aber er stellte es zuerst auf den Boden, stampfte die Aktion auf und sie kammelte eine Runde, die er genau auf einen Baum 50 Meter entfernt feuerte. Er stampfte die Aktion erneut auf und sie kammelte eine weitere Runde, die er genau abfeuerte.

1

Colt 1911 .45 acp

Allein so robust und zuverlässig wie die AK-47, diese Pistole wurde 1911 von John Browning für die Colt Company als Seitenwaffe für amerikanische Soldaten erfunden. Es erwies sich sofort als Weltschläger im Ersten Weltkrieg, wieder im Zweiten Weltkrieg und ist seitdem ein Eckpfeiler des amerikanischen Militärs.

Aber seine beeindruckendste Leistung war die Leichtigkeit, mit der selbst ungeübte Zivilisten sie genau abfeuern, sie in funktionieren. 7 + 1 Runden mit fettem, Mann, die für die Selbstverteidigung in der Nähe der Nahstöcke perfekt sind. Soldaten haben es im Pacific Theatre of Wwii durch Sümpfen mit den Fingern am Abzug gezogen, dann aus dem Dreck gepeitscht und alle 8 Runden genau abgefeuert.

Der einzige Weg, es zu verbessern, wäre, es billiger zu machen. Sie werden 1.000 US -Dollar für einen ausgeben.

+

Eine Frage

In den Vereinigten Staaten hat jeder das Recht, Waffen zu tragen. Als Nicht-Amerikaner ist meine Frage: Ist dies ein grundlegendes menschliches Recht, das auf alle Menschen auf der Welt ausgedehnt werden sollte? Sollten alle Irak des Irak das Recht haben, Waffen zu tragen? Wenn alle Chinesen das Recht hätten, würden sie heute unter einem unterdrückerischen Regime leben, oder hätten sie aufgestiegen und hätten es niedergelassen?