Top 10 faszinierende Rätsel aus der Geschichte

Top 10 faszinierende Rätsel aus der Geschichte

Das Rätsel in der einen oder anderen Form gibt es schon seit Jahrhunderten. Einige von ihnen reimen, während andere nur ein paar Worte sind. Im Folgenden sind 10 der besten, beliebtesten, geliebten und herausfordernden Rätsel aus der Geschichte.

10Die Rätsel von Gestumblindi
Skandinavien

Die nordische Mythologie hat der Welt den mächtigen Thor gegeben, aber sie bietet uns auch einige große Rätsel, insbesondere die von Gott Odin. Nach den Legenden war ein Mann namens Gestumblindi von König Heidrek inhaftiert, wenn er keine Rätsel finden konnte, die den König übertacken würden (ein interessanter Ansatz für Recht und Ordnung). Gestumblindi fürchtete sich um sein Leben und betete zum Allvaters, der ihm antwortete und sich als Gestumblindi verkleidete, um den König auszutricksen. Odin erzählte ihm eine Reihe von Rätseln, die der König antwortete, einschließlich dieser: „Four Hang, vier sprang, zwei Punkte, zwei, um Hunde abzuwehren, einer danach baumelt, immer ziemlich schmutzig. Was bin ich?Schließlich fragte Odin König Heidrek ein unbeantwortbar.

Antwort: Eine Kuh.

Drehen Sie Ihr Gehirn mit den besten Rätseln der Welt bei Amazon.com!

9a Haus
Sumer

Die alte Zivilisation von Sumer führte die Welt in eine Reihe verschiedener Dinge ein, einschließlich Bewässerung, Schreiben und die Idee der Gesetze. Mit einer Gesellschaft aus dem Jahr 4000 B aus.C., Sie waren auch für eines der frühesten Beispiele eines Rätsels verantwortlich, das vor fast 4.000 Jahren abgeschrieben worden sein soll. Es wurde zuerst von e übersetzt.ICH. Gordon im Jahr 1960 und ist ein großartiges Beispiel für die sumerische Kultur und ihre Ansichten zum Leben. Es gibt zwei Versionen, aber die kürzeren und poetischeren Versionen lautet: „Es gibt ein Haus. Man tritt blind ein und sieht sieht. Was ist es?”

Antwort: Eine Schule.


8. weiße Pferde
J.R.R. Tolkien

Einer meiner Lieblingsautoren, J.R.R. Tolkien wurde stark von der nordischen Mythologie beeinflusst und enthielt eine Reihe von Rätsel in seine Schriften. In seinem Buch Der Hobbit, Bilbo Baggins muss Gollum in einem Rätselwettbewerb besiegen, um einem Tunnel unter den Misty Mountains zu entkommen. Eine Reihe von Rätsel werden hin und her gefragt, bis Bilbo endlich eine Frage stellt, die Gollum nicht beantworten kann. Dies ist nicht so Rätsel (das ist im Grunde: "Was ist in meiner Tasche?”) Aber es ist mein Favorit:„ Dreißig weiße Pferde auf einem roten Hügel: Zuerst verjüngen sie sich, dann stempeln sie, dann stehen sie still.”

Antwort: Zähne.

7-etwas-oder-andere
Großbritannien

Dieses Rätsel ist in einem Stück Literatur namens The Exeter Book enthalten. Das Buch wurde im 10. Jahrhundert geschrieben und ist am bekanntesten für seine Anthologie der angelsächsischen Poesie. Der Autor bleibt unbekannt, wurde aber von Leofric, dem ersten Bischof von Exeter, gesammelt und gespendet. Am Ende des Buches gibt es eine Sammlung von fast 100 Rätseln, von denen keine Antworten geschrieben haben. Einige von ihnen scheinen auch schmutzige Wortspiele und doppelte Entsender zu beinhalten. Die Wissenschaftler haben sich mehr oder weniger auf die Antworten auf viele von ihnen einig, versuchen, dem Humor treu zu bleiben und an mittelalterliche Engländer zu denken. Hier ist ein Auszug: „Ich habe von einem etwas oder anderen gehört, der in seiner Ecke wächst, anschwellt und aufsteigt, seine Deckung erhöht. Nach dieser Knochenloses griff eine übermütige junge Frau mit ihren Händen in den Griff; Mit ihrer Schürze bedeckte die Tochter eines Herrn das Tumeszentsache.”(Wir haben erwähnt, dass es einige doppelte Entsender geben könnte.)

Antwort: Teig.


6Was haben wir gefangen
Griechenland

Dieses nächste Rätsel ist am besten für seine apokryphe Beteiligung am Tod des griechischen Dichters Homer bekannt, der von den Philosophen der Zeit als „den weisesten der Griechen“ beschrieben wird.„Homer war auf die Insel IOS gereist, die ein Orakel gewarnt hatte, dass er der Ort seines Todes sein würde (die Griechen hörten nie Prophezeiungen mit ihren eigenen Todesfällen an). Während seiner Reisen um die Insel stieß Homer auf einige Fischer. Er fragte sie, wie ihr Tag lief und sie antworteten mit diesem Rätsel: „Was wir erwischt haben, wir haben weggeworfen; Was wir nicht gefangen haben, haben wir behalten. Was haben wir behalten??Homer konnte das Rätsel nicht lösen und starb schließlich auf der Insel und weigerte sich zu gehen, bis er die Antwort entdeckte.

Antwort: Läuse.

5Heaven und Hölle
Anonym

Ricky Gervais Show - Wie man in den Himmel kommt

Dies ist ein weiteres klassisches Rätsel und eines, das besser bekannt ist als die meisten Beispiele auf dieser Liste (mein Lieblingsbeispiel ist Karl Pilkington-wenn Sie sich das obige Video ansehen, bereiten Sie sich auf das Lachen vor). Das Rätsel hat im Laufe der Jahre viele Formen angenommen, aber die beliebteste Version lautet so: Sie sind gestorben und sind in der Schwebe. Es gibt zwei Türen. Eine Tür führt zum Himmel und die andere Tür führt zur Hölle. Es gibt zwei Wächter, eine von jeder Tür. Ein Wächter sagt immer die Wahrheit und der andere Wächter lügt immer. Welche Frage können Sie einen Vormund bitten, herauszufinden, welche Tür zum Himmel führt?

Antwort: Wenn ich den anderen Wächter fragte, welche Tür zum Himmel führt, was würde er mir sagen, was er sagen würde?

Starten Sie Ihre 30 -tägige kostenlose Testversion von Amazon Prime Instant Video! Starten Sie jetzt kostenlose Testversion bei Amazon.com!


4, wer den Fisch hat?
Albert Einstein

Dieser ist ein Rätsel von einem der klügsten Männer, die je gelebt haben, Albert Einstein. In der Tat besagt die Tradition, dass er sie als Kind ausgedacht hat. Obwohl es kein Rätsel im traditionellen Sinne ist, ist es immer noch ein interessantes Messgerät für den eigenen Intellekt und den Fokus. Einstein meinte einmal bekannt, dass nur 2 Prozent der Bevölkerung in der Lage sein würden, sie zu lösen (einige Leute argumentieren, dass er meinte, nur 2 Prozent könnten es in ihrem Kopf tun und dass viele weitere Menschen es auf Papier lösen könnten).

Das Rätsel lautet wie folgt: Es gibt fünf Häuser mit fünf Insassen mit jeweils ein anderes Farbenhaus, ein anderes Getränk der Wahl, eine andere Lieblingszigarettenmarke und ein einzigartiges Haustier. Das Ziel ist es herauszufinden, wem der Fisch gehört. Hier sind alle Informationen, die Sie erhalten:

1) Der Engländer lebt im Roten Haus.
2) Der Schwede hält Hunde.
3) Der Dane trinkt Tee.
4) Das Gewächshaus befindet sich links vom weißen.
5) Der Besitzer des Gewächshauss trinkt Kaffee.
6) Der Pall Mall Raucher hält Vögel.
7) Der Besitzer des Yellow House raucht Dunhills.
8) Der Mann im Mittelhaus trinkt Milch.
9) Der Norweger lebt im ersten Haus.
10) Der Mischraucher hat einen Nachbarn, der Katzen hält.
11) Der Mann, der Blue Masters raucht, trinkt Bier.
12) Der Mann, der Pferde hält, lebt neben dem Dunhill -Raucher.
13) Der Deutsche raucht Prinz.
14) Der Norweger lebt neben dem Blue House.
15) Der Mischraucher hat einen Nachbarn, der Wasser trinkt.

Antwort: Der Deutsche.

3Samsons Rätsel
Israel

Samson, besser bekannt für seine übermenschliche Stärke als seinen Verstand, hat sich mit einem der Top -Rätsel aller Zeiten ausgedacht. Er hatte ein Fest für einige seiner Bekannten, als er sich entschied, ein kleines Wette zu machen. Wenn seine Gäste auf das Rätsel antworten könnten, würde Samson ihnen 30 Artikel mit feiner Kleidung geben. Wenn sie versagen, müssten sie dasselbe für ihn tun. Sie stimmten zu und Samson erzählte ihnen das folgende Rätsel: „Aus dem Esser kam etwas zu essen, und aus dem Starken kamen etwas Süßes.Sie konnten das Rätsel nicht lösen, wahrscheinlich weil Sie dort gewesen sein müssten, um es zu bekommen. Später trickte ihn Samsons Frau dazu aus, ihr die Antwort zu erzählen, die sie seinen Gästen sofort gab. Verärgert tötete Samson 30 Männer derselben Stadt, stahl ihre Kleidung und gab sie den „Gewinnern“ seines Rätselwettbewerbs.

Antwort: Bienen machen eine Wabe im Kadaver eines Löwen, den er getötet hatte.


2a Raven
Lewis Carroll

Ein der beliebtesten Autoren aller Zeiten, Lewis Carroll, gibt uns unser nächstes Rätsel. In seinem Buch, Alice im Wunderland, Alice ist auf einer Teeparty mit dem verrückten Hutmacher, der beschließt, ihr ein Rätsel zu geben: „Warum ist ein Raben wie ein Schreibtisch?”Keine Antwort wird gegeben, denn wenn Alice aufgibt, gibt der verrückte Hatter zu, dass er die Antwort auch nicht kennt. Viele berühmte Menschen haben anschließend ihre eigenen Lösungen veröffentlicht, wobei der beste Autor Aldous Huxleys „Weil es in beiden und ein N in beiden gibt“, und Puzzle -Enthusiast Sam Lloyds „Die Notizen, für die sie festgestellt werden, werden nicht notiert für musikalische Notizen.”

Carroll selbst gab jedoch tatsächlich eine Antwort auf sein berühmtes Rätsel, vor allem, weil die Fans nicht aufhören würden, ihn darüber zu hüpfen.

Carrolls Antwort: Weil es ein paar Notizen erzeugen kann, obwohl sie sehr flach sind; Und es ist Nevar mit dem falschen Ende vor dem Ende! (Beachten Sie die Schreibweise von „Nevar.”))

1D. Das härteste logische Puzzle aller Zeiten
George Boolos

Ein Riff auf dem zuvor erwähnten Himmel-Rätsel, das wir bereits erwähnt haben, wurde 1996 vom amerikanischen Philosoph und Logiker George Boolos veröffentlicht und veröffentlicht, obwohl es von Raymond Smullyan, dem Designer einer Reihe von Logikproblemen, inspiriert wurde.

Es gibt drei Götter auf einer Insel. Ein Gott sagt immer die Wahrheit und ein anderer lügt immer. Die Wendung, die dies schwieriger macht, ist, dass das Verhalten des dritten Gottes zufällig ist. Außerdem antworten die Götter, die Juckreie sind, in ihrer eigenen Sprache antworten und Sie wissen nicht, welches Wort („da“ oder „Ja“) „Ja“ oder „Nein“ bedeutet.Sie haben drei Fragen, um herauszufinden, welcher Gott wahr ist, welcher Gott falsch ist und welcher Gott zufällig ist.

Antworten:

Frage 1 (an jeden Gott): Wenn ich dich gefragt habe, ist „dieser Gott zufällig?", Würden Sie" Ja "sagen? (Mit dieser Frage, unabhängig von der Antwort, können Sie einen Gott identifizieren, der nicht zufällig ist, ich.e., einer, der entweder wahr oder falsch ist).

Frage 2 (an den Gott, der entweder wahr oder falsch ist): Wenn ich Sie gefragt habe: „Sind Sie falsch?", Würden Sie" Ja "sagen?

Frage 3 (zu demselben Gott wie der letzte Frage): Wenn ich Sie gefragt habe, ist „der erste Gott, mit dem ich zufällig gesprochen habe?", Würden Sie" Ja "sagen?

Immer noch verwirrt? Der Schlüssel liegt in der Tatsache, dass sowohl wahr als auch Falsch die gleiche Antwort auf eine Frage geben, die als „Wenn ich Sie X gefragt habe, oder Sie fragt, würden Sie dann sagen, Ja?"Also sagen wir zum Beispiel" Ja ", bedeutet" Ja ".Wenn Sie gefragt haben, ob ich Sie gefragt habe, ist der Himmelblau?"Würden Sie" Ja "sagen?”Beide Götter würden antworten:„ Ja."Wenn" Ja "" Nein "bedeutet, würden beide Götter" da "antworten."Wenn Sie fragen" Wenn ich Sie gefragt habe "ist dieser Gott zufällig?”, Würden Sie 'Ja' sagen '?"Beide Götter müssen" Ja "beantworten, wenn die wahrheitsgemäße Antwort auf" ist, dass Gott zufällig "" Ja "und" da "ist, wenn die wahrheitsgemäße Antwort" Nein "lautet.„Wenn der Gott, mit dem Sie sprechen, zufällig ist, spielt es keine Rolle, da Sie nur versuchen, den Gott zu finden, der nicht zufällig ist, und beide Antwort sind richtig. Von dort aus sind die verbleibenden Fragen relativ einfach.