Top 10 obskure Fakten über Michael Jordan

Top 10 obskure Fakten über Michael Jordan

Die Sportdokumentarfilm Miniserie Der letzte Tanz erhielt kritische Anerkennung und eroberte die Fantasie jedes Sportfans, als es kürzlich auf Netflix abgeschlossen wurde. Es war ein überzeugender Bericht darüber, was Michael Jordan und die Chicago Bulls der 90er Jahre großartig machte.

Aber es gab einige dunkle Fakten auf dem Weg, die den endgültigen Schnitt nicht machten.

10 der bizarrsten Sportarten der Welt

10 Er ist technisch gesehen aus New York

Michael Jordan | Bevor sie berühmt waren | BIOGRAFIE

Es ist eine wenig bekannte Tatsache, dass Jordan tatsächlich in Brooklyn, New York, im Cumberland Hospital geboren wurde. Er lebte nicht lange im Big Apple, als er ein Kleinkind war, als seine Eltern James und Delores nach Wilmington, North Carolina, zogen. Die Jordaner wohnten nur 18 Monate in New York, während Pater James Mechanics Training über die GI -Rechnung absolvierte, wo er Flugzeughydraulik studierte.

MJs prägende Jahre waren in North Carolina, daher betrachtete er New York definitiv nie als sein Zuhause. Nach seiner Karriere bei Chicago und Washington kaufte Jordan eine Beteiligung an den Charlotte Bobcats in seinem Heimatstaat North Carolina. Er besitzt immer noch eine Mehrheitsbeteiligung an den Charlotte Hornets (sie haben 2014 bis heute zu ihrem ursprünglichen Namen zurückgekehrt) und ist somit seine Bindung an den Staat.[1]

9 Er wuchs als Teenager in einem Sommer vier Zoll

Michael Jordan: Vor der Legende

Im zweiten Jahr in Jordanien bei Emsley a. Die Laney High School in Wilmington er ausprobierte das Varsity -Basketballteam, verpasste aber, da er mit 180 cm (5'11) zu kurz war. Angesichts seines Vaters war es nur 5'9 "und die Mutter war 5'6", es sah nicht gut für Michael aus.

Im folgenden Sommer explodierte er in Höhe und wuchs vier Zoll (10 cm) bis 6'2 ”. Er hatte bereits angefangen, mit seinem Junior -Uni -Team zu dominieren, und schulte aufmerksam darin, in das Uni -Team einzubrechen, aber sein Wachstumsschub half nur seiner Sache. Es war ihm erfolgreich, begann durchschnittlich große Punkte, wuchs noch mehr auf 6'3 ”und machte schließlich das McDonald's All-American-Spiel von 1981. Der nächste Stopp war College -Basketball.[2]


8 Er studierte kulturelle Geographie am College

Der Geist von Michael Jordan - Lernen

Angesichts seines erstaunlichen Talents nahm Jordan 1981 ein Basketballstipendium an der University of North Carolina an. Es ist kaum zu glauben. Er studierte grundlegende Schreiben, Auswahl von Mathematik, begonnenes Tennis und Elementarportugiesisch in seiner ersten Amtszeit im Herbst 1981.

Mit seinem Star auf dem Vormarsch, nachdem er bei den Olympischen Spielen 1984 eine Goldmedaille gewonnen hatte. Er kam zu Chicago, kehrte aber 1986 nach North Carolina zurück, um seinen Geographie -Major zu vervollständigen. Es ist verstanden, dass sein Interesse an der kulturellen Geographie mit dem US Pan American Team von 1983 nach Venezuela entwickelt wurde.[3]

7 Warum er 23 trug

Michael Jordan Mix - 23 Die Legende ᴴᴰ

Jordans Nummer 23 ist ikonisch und hat zu seinen Ehren viele Nachahmer hervorgebracht, wie beispielsweise David Beckham von Soccer, Crickets Shane Warne und Basketballstar LeBron James. Warum hat Michael die Nummer 23 ausgewählt?

Die Zahl war für Michael, dessen Vorbild als Jugendlicher sein Bruder Larry war, der mit 11 Monaten älter als er war, erhebliche sentimentale Bedeutung. Larry spielte für ihr Highschool -Uni -Basketballteam und trug die Nummer 45. Michael machte schließlich dieses Team und entschied sich, die 45 mit 23 zu halbieren. Zum Glück 22.5 war nicht verfügbar.

Natürlich trug MJ während seiner NBA -Karriere sowohl 23 als auch 45, wie hervorgehoben von Der letzte Tanz Als er nach seiner ersten Pensionierung zurückkehrte, um das letztere Trikot während des Halbfinals der NBA Eastern Conference 1994-95 nach einem Schlitten aus Orlandos Nick Anderson aufzugeben, sagte er: "Nummer 45 explodieren nicht wie Nummer 23".[4]


6 Er trug einmal Nummer 12 in der NBA

Die Zeit, die Michael Jordan in einem Spiel Nummer 12 trug | SELTEN!

Es ist eine skurrile Tatsache, dass er in einem Spiel gegen die Orlando Magic in der NBA-Saison 1989/90 das Trikot Nummer 12 trug. Die Geschichte besagt, dass Jordans Trikot aus den Wechselzimmern der Besucher in der Amway Arena in Orlando gestohlen wurde.

Trotz der Tatsache, dass die Besuchsumstellungsräume luftdicht eingesperrt waren, war Jordans Trikot irgendwie verschwunden, was zu einer Arena-Sucht kam. Es wird auch angenommen, dass es eine PA -Ankündigung gab, in der der Veranstaltungsort die Fans gefragt wurde, ob sie ein Jordan -Shirt spenden könnten, das zu ihm passen würde! Nichts kam zum Tragen, und Jordanien, wenn auch aufgeregt, indem er sein bevores Kit nicht für ein ungenannes Named Number 12 -Trikot entschieden hatte. Es fasste ihn nicht vor Gericht, da er 49 Punkte erzielte, obwohl die Bullen 135-129 untergingen.

In einem kürzlich von Orlando Magic Video behaupteten Video, eines der Mitarbeiter der Bullen habe einen aufwändigen Plan geschlüpft, das 23 -Trikot durch eine Deckenfliese zu stehlen.[5]

Top 15 schlimmste Sportmomente aller Zeiten

5 Er hatte eine „Liebe zum Spiel“ in seinem Vertrag

Zu Beginn der NBA -Karriere von Jordanien hatte er eine ungewöhnliche Klausel in seinen ersten professionellen Vertrag mit den Bullen, der es ihm ermöglichte, Basketball gegen irgendjemanden zu spielen, überall und jederzeit. Es ist bemerkenswert zu glauben, dass General Manager Jerry Krause dies ermöglicht hat.

Es wird verstanden, dass es buchstäblich für jede Situation gelten, von Ausstellungsspielen bis hin zu Abholspielen. Jordan verbrachte unzählige Stunden im Empie Park in Wilmington während seiner Highschool -Tage, um jeden zu einem Spiel zu fordern. Er nahm den Spielplatz -Hoops während seiner College -Tage an und trug das nach dem Abschluss in den Jahren 1986 und 1987, einschließlich Alumni -Spielen.

Es wird angenommen, dass die Klausel irgendwann in den 90ern im Rahmen einer neuen Tarifvereinbarung entfernt wurde. Während der Dreharbeiten von 'Space Jam' im Jahr 1995 errichteten Warner Brothers eine Einrichtung für Jordanien zum Basketball, das von hervorgehoben wurde von Der letzte Tanz als Spiele, an denen viele NBA -Stars wie Reggie Miller beteiligt sind. MJ hat es einfach geliebt zu spielen und zu gewinnen.[6]


4 Miami Heat zog seine Nummer zurück

Miami Heat zieht MJs 23 Trikot in den Ruhestand! Michael Jordan Full Highlights gegen Heat 2003.04.11 - 25 Punkte!

Ja, Sie haben das Recht gelesen, die Miami Heat, für den Jordan eine kollektive Spiele von Null gespielt hat, zog seine Nummer 23 zurück. Bemerkenswerterweise war es auch das erste Mal in der Franchise -Geschichte, dass die Hitze eine Zahl zurückgezogen hatte.

Miami hat am 11. April 2003 die Nummer vor Jordans letztem Spiel in ihrem Heimatort der American Airlines Arena zurückgezogen und ein Trikot errichtet, das halb-Chicago, Halbwashington, errichtete.

Heat-Trainer Pat Riley sagte auf dem Mitte des Platzes: „Zu Ehren Ihrer Größe und für alles, was Sie für das Basketballspiel getan haben-und nicht nur der NBA, sondern für alle Fans im Welt und hängen Sie Ihr Trikot, Nummer 23, an die Sparren auf. Niemand wird jemals die Nummer 23 für die Miami -Hitze tragen. Du bist der beste.”Die Hitze ist das einzige andere Team als Chicago, der seine Nummer zurückzusetzen.[7]

3 Seine Scheidung war die größte Berühmtheitssiedlung

Michael Jordan und Juanitas unordentliche Ehe

Jordan heiratete seine erste Frau Juanita Vanoy im Jahr 1989, trennten sich jedoch im Jahr 2002, bevor sie sich versöhnten und schließlich 2006 scheiden ließ. Es wurde behauptet, dass die Scheidungsabwicklung 168 Mio. USD wert sei, was als Nummer eins auf der Forbes -Liste der 10 teuersten Prominentenscheidungen zurückging, die von Forbes 'Liste der 10 teuersten Scheidungen “dauerte. Laut Forbes war Jordan 2009 einen Wert von 525 Millionen US -Dollar wert.

Jordanien hatte angeblich der Untreue während der Ehe schuldig, obwohl die Anwälte des Paares öffentlich sagten, dass die Spaltung „gegenseitig und freundlich“ sei, sei es auftreten. Außerdem zahlte er auch für die 168 Mio. USD mehr als 2 Millionen US -Dollar an Rechtsgebühren.

Seitdem haben der Schauspieler Mel Gibson und Robyn Moore diese Siedlung mit einer noch teureren Scheidung übertroffen.[8]


2 Er spendete eine bedeutende Einigung der Klage an wohltätige Zwecke

Michael Jordan verklagt eine Lebensmittelgeschäftskette über Magazin -Anzeige

Im Jahr 2015, nach einem sechsjährigen Gerichtsstreit, erhielt Jordan eine Einigung von mehreren Millionen Dollar für eine Klage gegen Supermärkte Dominick's und Jewel-Osco für die nicht autorisierte Verwendung seines Namens in einer Werbung in einer Ausgabe von Sports Illustrated aus dem Jahr 2009. Die Siedlung war unbekannt, obwohl er zuvor ein Jury -Urteil im Wert von 8 US -Dollar gewonnen hatte.9m gegen Dominicks, also war es bedeutsam.

Jordan schwor, dass er das ganze Geld spenden würde, sobald er seine Anwälte bezahlt hatte, an wohltätige Zwecke. "Die 23 Wohltätigkeitsorganisationen, die ich ausgewählt habe, um Spenden für alle die Gesundheit, Bildung und das Wohlergehen der Kinder von Chicago zu unterstützen", sagte Jordan. „Chicago hat mir so viel gegeben und ich möchte seinen Kindern etwas zurückgeben - die Zukunft der Stadt.Für Jordanien ging es in dem Fall nicht um das Geld, sondern um seine Image -Rechte zu schützen.[9]

1 Gleicher Hochzeits Veranstaltungsort wie die Trumps

Michael Jordan und Yvette Prieto Hochzeit

Jordans zweite Frau kubanisch-amerikanisches Model Yvette Prieto war nicht zu sehen Der letzte Tanz. Tatsächlich war seine erste Frau Vanoy auch völlig abwesend, während seine Kinder auch kaum dabei waren. Jordan traf Prieto jedoch gut nach seiner Karriere als Spieler und sperrte 2007 zuerst die Augen in einem Nachtclub, als Michael 44 Jahre alt war.

Miami hob Prieto und Jordanien zogen 2009 zusammen und der NBA -Superstar, der während der Weihnachtspause im Jahr 2011 vorgeschlagen wurde. Das Paar heiratete schließlich 2013 in Florida, mit Tiger Woods und Spike Lee unter der Gästeliste, während Robin Thicke und Usher beide auftraten.

Der Veranstaltungsort, eine bischöfliche Kirche namens Bethesda-by-the-Sea, war auch dort, wo der zukünftige US-Präsident Donald Trump 2005 Melania heiratete. Jordan und Prieto haben seitdem zwei Kinder zusammen gehabt.[10]

10 Sport -Superstars, die ihre Karriere ruiniert haben

Über den Autor: Ich bin ein professioneller Medien-/Kommunikationsprofi und langjährige australische freiberufliche Journalistin, der für globale Veröffentlichungen wie AAP, Sunday Times, FourFourtwo und viele mehr geschrieben hat. Folgen Sie mir auf Twitter @Bensomerford.