Top 10 Verfahren zur plastischen Chirurgie für männliche und weibliche Genitalien

Top 10 Verfahren zur plastischen Chirurgie für männliche und weibliche Genitalien

Die meisten plastischen oder kosmetischen Operationen sind für das bloßende Auge offensichtlich: Ihre Brüste sehen größer (oder kleiner oder höher). Seine Nase sieht gerader aus. Einige Ergebnisse der plastischen Chirurgie sind jedoch nur für den Empfänger sichtbar (und vielleicht ihr bedeutender anderer).

Die Anfragen nach plastischer Chirurgie zu Genitalien steigen, motiviert durch Wünsche nach einem verbesserten Selbstbild oder einer erhöhten sexuellen Zufriedenheit. Und während die meisten Verfahren für plastische Chirurgie an Frauen durchgeführt werden (tatsächlich etwa 80 Prozent), stellt sich heraus, dass mehr Männer als Frauen an ihren privaten Teilen Arbeit anfordern.

Diese Liste enthält einige der Verfahren, die sich derzeit im Menü befinden. Würden Sie in Betracht ziehen, dort unten unter das Messer zu gehen?

Verwandt: 10 faszinierende Fakten über die Operation

10 Monsplasty

Was ist eine Monsplastie - die Swan -Klinik | Plastischer Chirurgen Dr. Reema Hadi

Das Mons -Pubis oder Mons ist das dreieckige Fettkissen, das den Schambein bedeckt und von der Oberseite des Schamhaares bis zu den Genitalien verläuft. Sowohl Männer als auch Frauen haben es, aber es ist offensichtlicher bei Frauen. Die Operation ist bei Frauen beliebter, aber Männer können auch die Vorteile erhalten.

Fettakkumulation und lose Haut-von-Gewichtszunahme, Alterung, Kaiserschnitt, Hormone und sogar Genetik-Can führen zu vergrößerten Mons. Monsplasty entfernt überschüssige Haut und fettes Gewebe, um den Mons ein festeres, schmeichelhaftes Aussehen zu verleihen.

Während viele kosmetische Eingriffe die Fettabsaugung zur Entfernung von Fett beinhalten, wird eine Operation einer Operation durchgeführt, bei der ein Skalpell verwendet wird, um die beleidigende Haut und Fett zu entfernen. Das Verfahren begleitet oft eine Bauchstraffung.

Während das Verfahren ästhetische Verbesserungen liefert, hat es auch andere Vorteile, wobei Geschlechtsverkehr, Wasserlassen und sogar Hygiene erleichtert werden.[1]

9 Labiaplastie

Labiaplastik

Eine Labiaplastik ist eine Vaginalverjüngung (oder eine „Designer -Vagina“) Verfahren. Die vaginale Verjüngung umfasst häufig Laser, Ultraschall oder andere Energiegeräte, um den Vaginalbereich zu verschärfen. Aber eine Labiaplastik ist eine Operation, die die Größe/Form der Genitalien einer Frau verringert.

Die Schamlippen können aufgrund von Geburt, Alterung, sexueller Aktivität oder Genetik vergrößert werden. Der Zustand wird, wenn er durch Form von Form anbaut.”Eine vergrößerte Schamlippen kann Schwierigkeiten mit Bewegung, Sex und Hygiene verursachen und zu Infektionen im Harnweg führen. Es kann auch das Tragen von Kleidung wie Yogahosen und Badeanzüge beeinträchtigen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Größe der Schamlippen zu verringern (e.G., Trimmvorgang, Keilverfahren). Das Gesamtziel ist es, den überschüssigen Teil der Schamlippen (das Innengewebe der weiblichen Genitalien) zu entfernen, sodass es mit dem Schamlippen (Außen Teil) übereinstimmt.[2]


8 Reduktion der Kapitänhaube

DR. Ghozland diskutiert sein Verfahren zur Reduzierung des Klitorishaubenhaubens

Die Hautfalte, die die Klitoris bedeckt und schützt, wird als Klitorishaube bezeichnet. Die Klitoris enthält Tausende von sensorischen Nervenenden und ist äußerst empfindlich. Die Klitorishaube schützt die Klitoris vor Reibung und Kleidung, die sie irritieren könnte. Es macht auch ein Schmiermittel (Talg), das der Haube hilft, über die empfindliche Klitoris zu gleiten. Wenn eine Frau sexuell erregt wird, wird die Klitoris engagiert. Diese Schwellung zieht die Klitorishaube zurück (ähnlich wie die Vorhaut eines Penis) und hilft bei der Fähigkeit einer Frau, Orgasmus zu erreichen.

Einige Frauen möchten möglicherweise ihre Klitorishaube reduzieren, um Beschwerden zu beseitigen. Frauen, die die oben beschriebene Labiaplastik hatten. Andere Frauen möchten möglicherweise einfach nur die sexuelle Klitorisempfindlichkeit erhöhen, indem sie mehr von ihrer Klitoris freigeben. Jedes dieser Dinge kann mit einem Vaginalverjüngungsverfahren behandelt werden.

Die Reduktion der Klitoralen Motorhaube (auch bekannt als klitorale Hohofensektomie, klitoraler Hoodoplastie, klitoriales nicht geltend) reduziert das überschüssige Gewebe in den Falten der Klitoris. Das ambulante Verfahren besteht darin, die Haut zu schneiden und mit Einwegstichen zu nähen. Die Operation sollte zu besser aussehenden und komfortableren Genitalien führen.[3]

7 Hymenoplastik

Was ist eine Hymenoplastikoperation? (Hymenreparatur oder Jungfräulichkeitsoperation)

Das Hymen ist die dünne Membran, die die Vagina teilweise bedeckt. In vielen Kulturen wird ein intaktes Hymen als Zeichen der Jungfräulichkeit angesehen, aber eindringlicher Sex ist nicht die einzige Ursache für ein zerrissenes Hymen. Die Membran kann durch Bewegung, Pferd oder Fahrradfahren, Tamponinsertion, Masturbation oder Pap -Abstrich zerrissen werden.

Frauen, die ihr Hymen wiederherstellen wollen, können sich für eine Hymenoplastik entscheiden, die auch als Hymenorrhaphie oder temporäre Hymenrekonstruktion bekannt ist. Der Wunsch, dies zu tun, ist nicht immer kosmetisch. Es könnte sich aus dem kulturellen oder religiösen Glauben ergeben, dass eine Frau ihre Jungfräulichkeit in ihrer Hochzeitsnacht beweisen muss. Für Frauen, die sexuell missbraucht oder traumatisiert wurden, kann das Verfahren psychologische und emotionale Erleichterung liefern.

Bei dieser Operation wird eine dünne Gewebeschicht aus der Vaginalwand entnommen und an der Stelle des zerrissenen Hymens gelegt. Das restaurierte Hymen wird die vaginale Öffnung und den ursprünglichen Hymen-May verschärfen oder bei der Penetration nicht bluten.

Dieses Verfahren, das in einigen europäischen Ländern illegal ist, bietet keinen größeren medizinischen oder körperlichen Nutzen.[4]


6 LABLIAY Majora Augmentation mit Fetttransplantation

Fragen Sie Ihren Gyne mit Dr. Alexandros Bader - Episode 4 - Labio Majora Augmentation

Eine Frau, die ihre Schamlippen plumpen möchte. Es gibt aber auch eine länger anhaltende chirurgische Alternative: die Erhöhung der Schamlippen mit autologer Fettübertragung.

Diese ambulante Chirurgie Fettabsaugung Fett aus dem Bauch, Hüften oder Flanken des Patienten und überträgt es an die Schamlippen majora. Die Absicht ist es, die Fülle und Festigkeit der Schamlippen Majora zu verbessern und die hafende Haut für ein jugendlich aussehenderes Aussehen zu beseitigen.[6]

5 G-Punkt-Amplifikation

G-Shot (G-Punkt-Amplifikation) | DR. Shel Wellness & Ästhetikzentrum

G-Punkt-Amplifikation ist ein weiteres chirurgisches Verfahren, das das Selbstwertgefühl, die Sensation und die Libido einer Frau verbessern soll. Es beinhaltet auch die Verwendung autologer Fettübertragung. Diese Methode versucht, den G-Punkt bis zu viermal zu vergrößern und wird auch als G-Shot- oder G-Punkt-Augmentation bezeichnet.

Ein deutscher Arzt namens Dr. Grävenberg war der erste, der das Konzept des G-Punkts beschrieben hat, einem Bereich an der vorderen inneren Wand der Vagina. Das Verfahren umfasst eine Injektion von Hyaluronsäure oder Kollagenfüller in diesen erogenen Bereich. Es wird angenommen, dass dieses Verfahren die Empfindlichkeit, die Dauer weiblicher Orgasmen und ihre Frequenz erhöht.[6]

Mach dir keine Sorgen, Leute. Wir haben dich nicht vergessen. Der Rest dieser Liste ist ausschließlich Ihnen gewidmet ..


4 Penisverlängerungsoperation

Wissenschaftlich nachgewiesene Möglichkeiten, um die Penislänge zu erhöhen? Ein Urologe erklärt

Die Wahrnehmung seiner Genitalien eines Mannes hängt direkt mit seinem Selbstwertgefühl und seiner sexuellen Identität zusammen. Das kann der Grund sein, warum Männer in diesem kosmetischen Trend All-in sind.

Es besteht selten einen medizinischen Bedarf an einer Penisvergrößerungsoperation. Die Urology Care Foundation gibt an. Die durchschnittliche Penisgröße für einen Erwachsenen beträgt 13.24 Zentimeter (5.21 Zoll), wenn sie gestreckt sind. Eine gestreckte Penislänge von weniger als 9.3 Zentimeter (3.66 Zoll) werden als micropenis angesehen. Die Mehrheit der Männer, die diese Art von Operation suchen, hat jedoch einen Penis mit „normaler“ Größe.

Penisdehnungsoperation ist ein bisschen eine Fehlbezeichnung. In diesem Verfahren wird das Suspensorie -Band, das den Penis am Beckenknochen befestigt, geschnitten. Das ermöglicht dem schlaffen Penis, niedriger zu hängen und etwas größer auszusehen, obwohl seine Größe nicht verändert wurde. Manchmal ist ein Hauttransplantat erforderlich, um die Operation zu vervollständigen. Komplikationen sind ein Problem. Wundtrennung, Narben, Schamhungerdepression oder Haarlosigkeit können auftreten. Der Penis kann einen unnatürlichen Buckel an der Basis entwickeln, während sich auch eine Änderung des Erektionswinkels ergeben kann.

Die gewonnene Penislänge kann um einen Zentimeter steigen (weniger als ½ einen Zoll) oder so, aber es ist möglich, dass keine Verlängerung ergibt. Die Verwendung von Gewichten oder Dehnungsvorrichtungen postoperativ und für einen Zeitraum von Monaten bis zu Jahren-bis zu einem zusätzlichen Längengewinn ermöglichen. Das Entfernen des Fetts aus dem Gebiet um den Penis kann es auch größer aussehen als es ist.[7]

3 Augmentation der Penisumgebung

Ein Penis -Augmentation -Doktor erklärt, wie es tatsächlich funktioniert

Der zunehmende Penisumfang ist ein weiteres begehrtes kosmetisches Verfahren. Gute Ergebnisse erzielen (ich.e., symmetrisch erhöhter Umfang ist schwierig). Eine Umfangoperation kann zu schweren Komplikationen und Deformitäten führen.

Das eigene Fett des Patienten wird in den Penis injiziert. Wenn die Injektionen unregelmäßig sind oder zu viel Fett injiziert wird, können unansehnliche Knötchen auftreten. Asymmetrie und Verlust der Penissteifigkeit aufgrund von überschüssigem Fett sind weitere Komplikationen.

Alternativ können Hauttransplantate verwendet werden, um den Umfang um bis zu 4 Zentimeter zu erhöhen (1.5 Zoll). Die Transplantate sind um den Umfang des Penis mit Nähten befestigt. Schwere Komplikationen (Narbenbildung, Penisverkürzung, Peniskrümmung) können auftreten, wenn die Transplantate nicht vollständig überleben.

Einige Praktiker injizieren synthetische Materialien wie flüssiges Silikon oder Hyaluronsäure, um den Umfang zu verbessern. Injektionen können ein gutes kurzfristiges Erscheinungsbild bieten, aber langfristige Ergebnisse sind unwahrscheinlich.[8]


2 Hodenimplantate

Hodenimplantate

Es gibt viele Erkrankungen, die zur Größe und Symmetrie von Hoden beitragen können: Infektionen, Tumoren, Medikamente oder Genetik. Einige Männer werden einfach mit einem Hoden, ungleichmäßigen Hoden oder Hoden geboren, die nicht absteigen können. Und einige Männer sind sensibel gegenüber diesen „Anomalien.”

Eine Hodenprothese ist ein im Hodensack implantierter künstlicher Hoden, um das Erscheinungsbild der realen Sache zu verleihen. Wie mit Kochsalzlösung gefüllte Brustimplantate können Hodenimplantate auf die gewünschte Größe und Konsistenz gemacht werden, die der Patient gewünscht hat.

Diese geringfügige ambulante Operation kann in etwa 30 Minuten abgeschlossen werden. Schmerzmittel und Antibiotika werden typischerweise verschrieben, und die chirurgischen Stiche lösen sich schließlich von selbst auf. Eine sanfte Manipulation des Gebiets hilft dem Implantat, sich in einer natürlichen Position niederzulassen. Regelmäßige Bewegung und Aktivität können ungefähr zwei Wochen nach dem Eingriff wieder aufgenommen werden.[9]

1 Hodensack

Hodensacklastie | Atlanta, GA | Y plastische Chirurgie

Der Hodensack eines Mannes kann aufgrund von Genetik, Altern, Trauma oder Verletzung gedehnt und locker werden. Viele Männer, sowohl jung als auch alt. In extremen Fällen kann ein gestreckter Hodensack zu schmerzhaftem Scheucheln führen, den Geschlechtsverkehr stören oder sogar das Wasser erreichen, wenn die Toilette verwendet wird. Männer mit gestreckten Hodensacks beschweren sich über Beschwerden, Hygieneprobleme, sexuelle Probleme und insgesamt Verlegenheit und geringes Selbstwertgefühl. Nicht -chirurgische Behandlung beinhaltet das Tragen einer unterstützenden Unterwäsche oder eines Jockstraps.
.
Hodensack (aka Hodensackreduktion, Hodensacklift) entfernt überschüssige Haut aus dem Hodensack, um das Aussehen und den Komfort zu verbessern. Das Ergebnis ist ein engerer, kleinerer, verjüngter Hodensack. Es ist ein ziemlich einfaches Verfahren, das das Selbstbewusstsein und das Vergnügen eines Mannes beim Sex stärken kann.

Die ambulante Operation beeinträchtigt die Hoden oder die Fruchtbarkeit nicht. Die Mehrheit der Männer, die sich diesem Verfahren unterziehen, ist über 40 Jahre alt. Berücksichtigen Sie Ruhe, Skrotalerhöhungen und Eis komprimiert sich mehrere Tage nach der Operation, um bei der Heilung zu helfen. Verstopfung, Anstrengung und schweres Heben zu vermeiden, werden gefördert. Die meisten Patienten kehren innerhalb von drei Wochen zu regulären Aktivitäten und Geschlechtsverkehr zurück.[10]