Top 10 Tipps zur Verbesserung Ihres Speichers

Top 10 Tipps zur Verbesserung Ihres Speichers

Praktisch jeden Tag müssen wir uns an einen Namen, ein Gesicht, eine Nummer oder ein anderes Informationen erinnern. Für viele Menschen ist es ein Kampf. Es muss nicht mehr so ​​sein - hier ist eine Liste von zehn tollen Tipps zur Verbesserung Ihres Gedächtnisses.

1. Muster

Eine hervorragende Möglichkeit, sich an eine große Anzahl oder einen Ausdruck zu erinnern, besteht darin, nach Mustern zu suchen. Hier ist ein einfaches Beispiel:

3810151722242931363843

Die Zahl scheint zufällig zu sein, bis Sie erkennen, dass sie einem Muster folgt: 5 hinzufügen, dann 2 hinzufügen, wiederholen. Sobald Sie das Muster kennen, müssen Sie sich nur an die erste Zahl in der Sequenz erinnern. Dies kann eine nützliche Möglichkeit sein, ein numerisches Passwort zu erstellen, das sich regelmäßig ändert. Eine andere Möglichkeit, dieses System zu verwenden, besteht darin, sich an die Zahlen in Form einer numerischen Tastatur zu erinnern. Sie können Ihr räumliches Bewusstsein verwenden, um sich an die Zahl zu erinnern, anstatt nur blinde Auswendiglereien.

Noch mehr Gehirn-Boosting-Gedächtnistricks mit Verbesserung des Speichers: So steigern Sie Ihr Gehirn und verbessern Sie Ihr Gedächtnis mit einfachen Schritten bei Amazon.com!

2. Assoziationen

Dies ist eine hervorragende Methode zum Auswendiglernen von Zahlen. In diesem System assoziieren Sie Teile der Zahl mit einem Wort, das eine gewisse Beziehung dazu hat. Zum Beispiel:

74736052007365

Teilen Sie die Zahl auf und machen Sie eine Assoziation für jede Sequenz. Dies kann uns eine Liste wie diese geben: Jumbo Jet (747), Xbox (360), Kartenspiel (52), James Bond (007), Tage im Jahr (365). Diese Methode kann erneut für Passwörter verwendet werden, die sich leicht erinnern lassen. Um sich an Ihre Bilder zu erinnern, versuchen Sie sich eine Szene vorzustellen, die alle Elemente enthält. Zum Beispiel sehen Sie möglicherweise einen Kalender mit einem Foto von James Bond, der Poker auf seiner Xbox auf einem privaten 747 spielt. Klingt komisch, aber es funktioniert.

3. Alphabetisieren

Wir sind alle sehr vertraut mit dem System der Alphabetisierung - wir sehen es jeden Tag in Telefonbüchern, Online -Verzeichnissen und einer Vielzahl anderer Orte. Wenn Sie eine Liste von Wörtern haben, an die Sie sich erinnern müssen, setzen Sie sie in alphabetische Reihenfolge ein. Wenn Sie eine sehr lange Liste lernen wollten - wie die Staaten der USA, beginnen Sie mit einem Staat pro Brief. Sobald Sie sich das auswendig gelernt haben, gehen Sie zurück und fügen Sie einen weiteren Zustand für jeden Buchstaben hinzu. Wiederholen Sie, bis die gesamte Liste in Ihrem Kopf gespeichert ist. Sie wären überrascht, wie viel effektiver dies ist, als nur zu versuchen, sich an die gesamte Liste auf einmal zu erinnern.

4. Kategorisieren

In gewisser Weise kategorisieren Alphabetisierung, aber mit dieser Methode können Sie viel weiter gehen. Wenn Sie eine große Liste von Dingen haben, an die Sie sich erinnern können, können Sie Ähnlichkeiten finden und sie gruppieren. Zum Beispiel eine Einkaufsliste:

Äpfel, Shampoo, Käse, Milch, Zucker, Bananen, Seife, Kokosnuss, Mehl

Verwenden Sie sie nun in Kategorien und wir haben Folgendes:

Obst: Äpfel, Bananen
Getrocknete Güter: Kokosnuss, Zucker, Mehl
Milchprodukte: Milch, Käse
Badezimmer: Shampoo, Seife

Eine weitere großartige Möglichkeit, sich an Ihre Kategorien zu erinnern (insbesondere bei einer Einkaufsliste), besteht darin, sich an Ihre Kategorien in der Reihenfolge zu erinnern, die sie im Supermarkt finden. Wenn Ihr erster Gang zum Beispiel Früchte ist, erinnern Sie sich zuerst an die Frucht und denken Sie dabei an den Fruchtgang, während Sie dies tun.

5. Chunking

Chunking ist eine so nützliche Methode, um Dinge zu erinnern, die wir alle jeden Tag verwenden. Das beste Beispiel sind Telefonnummern. Wenn uns eine Telefonnummer mitgeteilt wird, müssen wir uns daran erinnern, dass wir sie zusammenfassen - normalerweise in Vorwahl - 3 Ziffern - vier Ziffern. Dies ist nicht aus Konformität - es liegt daran, dass es der effektivste Weg ist, sich an solche Zufallszahlen zu erinnern. Dies ist auch eine hervorragende Möglichkeit, sich lange Sequenzen wie PI bis N -Ziffern zu erinnern. Wenn Sie nur vier zusätzliche Ziffern pro Tag nehmen, können Sie sich leicht an PI an viele Dezimalstellen erinnern. Großartig für einen Partytrick.

6. Bilder

Dies ist der effektivste Weg, sich an den Namen einer Person zu erinnern. Wenn Sie John Key treffen, stellen Sie sich vor, sein Gesicht mit einem großen Schlüssel direkt in der Mitte seines Gesichts. Wenn Sie jemanden namens Patty Grant kennenlernen, können Sie versuchen, sich an ein mit Bargeld eingewickelter Fleischpastetchen zu erinnern. Ich werde es Ihrer eigenen Fantasie überlassen, wenn Sie Bob Johnson treffen. Eine andere Möglichkeit, dies zu tun.

7. Visualisieren

Dies ist eine sehr alte Technik des Auswendiglernens namens Loci. In dieser Methode stellen Sie sich einen Ort vor (etwas einfach wie Ihr Zuhause) und platzieren die Objekte, an die Sie sich in einem anderen Teil des Raums erinnern müssen. Der berühmte Cicero hatte das zu sagen:

„Man muss eine große Anzahl von Orten anwenden, die gut beleuchtet sein müssen, in der Reihenfolge, in mäßigen Intervallen auseinander, und Bilder, die aktiv sind, die scharf definiert, ungewöhnlich sind und die die Kraft haben, schnell begegnen und durchdringen der Verstand.”

Wenn Sie sich beispielsweise an eine Liste von Gemüse erinnern müssen, stellen Sie jedes Gemüse an einem anderen Ort im Raum. Wenn Sie sich an die Liste erinnern müssen, gehen Sie in Ihrem Kopf durch jeden Ort im Raum und sehen Sie, was Sie dort geben. Wenn Sie diesen besonders hilfreich finden, können Sie es erweitern, indem Sie Ihrem Standort zusätzliche Böden hinzufügen.

Verbessern Sie Ihren Speicher unterwegs mit dem kostenlosen Android App Memory Trainer bei Amazon.com!

8. Story -Methode

Dieser kann sehr Spaß machen. Machen Sie eine Geschichte und fügen Sie alle Dinge hinzu, an die Sie sich erinnern müssen. Die Geschichte kann total lächerlich sein. Angenommen, Sie müssen sich daran erinnern, einen Eimer, ein Dutzend Äpfel, eine Haarbürste und ein Kitty -Wurf zu kaufen. Sie könnten eine solche Geschichte machen:

Nachdem Jane den Kitty -Wurf von Felix 'Dirtbox in den roten Eimer geleert hatte, gab sie ihm ein gutes Bürsten mit seiner neuen Haarbürste, während sie zum Mittagessen einen Apfel aß.

Es ist nicht die aufregendste oder originellste Geschichte, kann aber sehr effektiv helfen, sich an Ihre Liste zu erinnern.

9. Mnemonik

Eine Mnemonik ist ein Wort oder eine kurze Phrase, mit der Sie sich an etwas erinnern können, weil es wie ein Schlüssel zum Rest der Informationen ist. Wenn Sie zum Beispiel als Kind Musik gelernt haben, erinnern Sie sich wahrscheinlich an den Ausdruck: „Jeder gute Junge verdient Frucht“ - jedes Wort steht für eine Notiz über das Musikpersonal - EGBDF. Zweifellos wurde Ihnen auch ein Mnemonikum beigebracht, sich auch an die Farben des Regenbogens zu erinnern.

Eine weitere geringfügige Variation besteht darin, einen Ausdruck zu verwenden: Wüste und Dessert: Der süße hat zwei Zucker. Wir verwenden dies auch, um sich bei Tageslicht zu erinnern: Spring Forward, fallen zurück.

10. Sinne

Wenn Sie sich an ein Wort erinnern müssen, versuchen Sie, es mit Ihren anderen Sinnen zu erinnern. Wenn Sie sich zum Beispiel daran erinnern müssen, Seife zu kaufen, versuchen Sie, ein Bild von Seife zu beschwören, und stellen Sie sich vor, wie es riecht, wie es riecht. Sie können Ihre anderen Sinne auch auf die gleiche Weise verwenden: Denken Sie daran, einen Wecker zu kaufen, und denken Sie an das Geräusch, das es macht, wenn er morgens ausfällt.

Alle Elemente auf dieser Liste können selbst oder in Verbindung mit den anderen verwendet werden, um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Gedächtnis zu verbessern. Je mehr Sie diese Tipps üben, desto besser werden Sie.

Quelle: 5 -minütiges Speichertraining

Technorati Tags: Speicher